Jesaja – erzählt & begleitet

„Sie werden lachen: die Bibel.” Mit diesem Satz beantwortete der Schriftsteller Bertold Brecht (1898-1956) einmal die Frage nach seiner Lieblingslektüre. Er war fasziniert vom literarischen Reichtum der Heiligen Schrift und ihrem Einfluss auf die abendländische Kultur. Begegnen wir also Menschen der Bibel, ihren Geschichten, Schicksalen und Gedanken. Neu entdeckt, erzählt und musikalisch begleitet. Eine Spurensuche der besonderen Art. Eintritt: 10 Euro.

In dieser 10. Folge:

Jesaja, die Vision der Gerechtigkeit und die Grenzen der Machtpolitik

Wie die Sehnsucht nach Frieden und Bewahrung zur weihnachtlichen Hoffnung wurde